Donnerstag, 8. März 2012

DM SHOPPING WAHN!!!

Heute morgen bin früh aufgestanden, unter die Dusche gequält und beim Haare stylen kein Haarspray mehr - HORROR für mich! Ohne geht NIX!
Dann tägliches Make-up prozedere und OH SCHRECK (!!!) mein Kajal von P2, der mir nun einige Monate lang jeden morgen ein wenig Kontur geschenkt hat, ist restlos aufgebraucht...


Kurzerhand die Entscheidung gefasst: ich muss mal wieder zu DM! Nicht, dass ich keine Auswahl hätte - hier in der Stadt gibt es 3xDM, 1xMüller, 2xRossmann, 2xIhr Platz... - aber irgendwie lande ich doch immer wieder bei DM und verbringe Stunden damit alles durchzugucken, zu überlegen, ob ich nicht doch was brauche und zur Not auch nur ne Packung Make-Up-entfernerpads mitnehme...ich denke das kennen einige von euch ganz gut [hoffentlich bin ich nicht alleine damit...]


Also auf auf und eine imaginäre Einkaufsliste erstellt! Was brauche ich? HAARSPRAY...1,65€...noch was? KAJAL...1,75€...noch was? NEIN...supi, das wird ja n kurzer und günstiger Einkauf!


DACHTE ICH MIR!!! 
...aber dann....


kam ich dort an...




naja...dafür, dass ich eigentlich nichts wollte war das ein ganz schön teurer und vor allem LANGER einkauf, denn ich war insgesamt in allen drei Filialen, da es in jeweils einer immer ein Teil nicht gab...


In der ersten Filiale habe ich die NIVEA Vertreterin getroffen und sie war sooo freundlich und informativ, dass ich nicht nein sagen konnte [*schäm*]


In der zweiten Filiale fiel mir ein, dass ich noch ne Handcreme brauche, habe die NIVEA Dame dort um Rat gefragt und musste mich anpampen lassen, so etwas unfreundliches habe ich selten gesehen - da habe ich dann nur den ebelin Ring mitgenommen...so nicht!


In der dritten Filiale waren die DM Mitarbeiterinnen super freundlich und haben mich richtig klasse beraten, daher habe ich mich dann für die NIVEA Handcreme mit Dexpanthenol entschieden, außerdem war das KAPPA Parfum runtergesetzt, der Kajal war endlich mal NICHT ausverkauft und es hing eine Kette am Regal, der ich nicht widerstehen konnte ^^ vor allem bei DEM Preis!


ich schau mal ob ich nachher noch ne genauere Auflistung der einzelnen Produkte hinbekomme...ich bemüh mich!


Komisch, irgendwie kaufe ich gleich zehn mal mehr ein, wenn ich mich freundlich beraten fühle...tztztz...


kennt ihr das auch?! oder ist das ein Phänomen, welchem nur ich unterliege?!














Kommentare:

  1. hey lilly, so geht mir das beim einkaufen auch immer, mein freund ist schon am verzweifeln, da ich ihn jeden zweiten tag frage, ob er nicht lust hat, mit mir in den dm zu gehen oder zum kaufhof oder hier oder da...... :)

    wenn du magst, schau dir gerne auch mal meinen blog an, wir können uns ja gegenseitig folgen, wenn du magst.
    ich bin auch noch relativ am anfang und wir können ja beide leser gebrauchen, oder :)?


    liebe grüße
    http://my-beautynails.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Hey craencs,
    ja, ich zwinge meinen Freund auch immer mitzukommen ^^ er will allerdings immer schnell wieder los...die erste Frage lautet immer: "So, was brauchst du?"
    daher geh ich lieber alleine, dann hab ich mehr Zeit...

    ich folge deinem Blog jetzt, gefällt mir gut!

    lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  3. hehe jaaa, die lieben männer ;)
    meiner ist da recht geduldig, ich halte mich aber dann auch kurz ;D der berät mich sogar, "wie wäre es mit der farbe?" oder "so eine hast du doch schon", der weiß das manchmal besser als ich ;))

    AntwortenLöschen